Turbo VPN Review (Aktualisiert 2019) Ist es das beste kostenlose VPN? VPN Kaffee


Suchen Sie einen kostenlosen VPN-Dienst und fragen sich, ob Turbo VPN genau das Richtige für Sie ist? Mit mehr als 50 Millionen aktiven Benutzern auf der ganzen Welt ist letzterer zweifellos einer der beliebtesten VPN-Dienstanbieter auf dem heutigen Markt. Vieles hat damit zu tun, dass der VPN-Dienst kostenlos zur Verfügung steht. Kostenlose VPNs haben auf dem VPN-Markt natürlich keinen guten Ruf. Die meisten von ihnen sind langsam, unsicher und verkaufen die Informationen ihrer Benutzer sogar an Dritte. Gilt das auch für Turbo VPN? Lassen Sie es uns in diesem Turbo VPN-Test herausfinden!

Was ist Turbo VPN??

Turbo VPN ist ein in China ansässiges VPN-Unternehmen, das Benutzern einen kostenlosen VPN-Dienst nur für Mobilgeräte anbietet.

Funktioniert Turbo VPN mit Windows??

Leider bedeutet dies, dass Sie Turbo VPN für PC nicht verwenden können und ein anderes VPN verwenden müssen, um Ihre anderen Geräte zu schützen. Sie können jedoch kostenlos auf Turbo VPN zugreifen, obwohl dort ein kostenpflichtiger Tarif (dazu später mehr) und Vergünstigungen angeboten werden, die Sie normalerweise bei einem kostenlosen VPN-Dienst nicht finden würden.

Im Gegensatz zu den meisten anderen kostenlosen VPNs auf dem Markt unterliegt Turbo VPN keinen Bandbreitenbeschränkungen und bietet neun Serverstandorte, darunter Asien, Nordamerika und Europa. Reicht das jedoch aus, um zu sagen, dass Turbo VPN eine ausgezeichnete Wahl für ein VPN ist? Ist es eine gute (und kostenlose) Alternative zu Premium-VPN-Diensten wie NordVPN, IPVanish und privatem Internetzugang? Um dies herauszufinden, müssen wir uns eingehender mit den Vor- und Nachteilen befassen.

Turbo VPN Überprüfung

Vorteile

Das Problem bei den meisten anderen kostenlosen VPNs ist, dass sie nicht viel Sicherheit bieten. Glücklicherweise gehört Turbo VPN nicht dazu, da sie OpenVPN für ihr Datensicherheitsprotokoll implementieren. Wie Sie vielleicht bereits wissen, wird letzteres derzeit als das beste Tunnelprotokoll im VPN-Geschäft angepriesen. Das Open-Source-System wird von Datensicherheitsexperten aus der ganzen Welt ständig aktualisiert. Wenn dies ausreicht, verfügt Turbo VPN auch über eine AES-256-Datenverschlüsselung, dasselbe Verschlüsselungsprotokoll, das von staatlichen Geheimdiensten wie der NSA und der CIA verwendet wird.

Neben dem erstklassigen Tunneling- und Datenverschlüsselungsprotokoll bietet Turbo VPN auch einen bewährten DNS- und WebRTC-Leckschutz. Dies stellt sicher, dass Benutzerinformationen für skrupellose Dritte verborgen und unerreichbar bleiben.

Eine weitere großartige Sache bei Turbo VPN ist, dass es mit Torrenting funktioniert und Ihre Bandbreite in keiner Weise einschränkt. Dies macht es zu einer hervorragenden Wahl für Torrent-Benutzer, die nach einem kostenlosen VPN suchen, mit dem sie ihre persönlichen Daten schützen können. Das heißt, Turbo VPN läuft nur auf Mobilgeräten, sodass Benutzer ihre Torrents auf ein Smartphone herunterladen müssen.

Funktioniert Turbo VPN mit Netflix??

Last but not least gehört Turbo VPN zu den wenigen VPN-Diensten auf dem Markt, die mit Netflix funktionieren. Sie benötigen jedoch ein kostenpflichtiges VIP-Konto, um auf die Netflix-fähigen Server zugreifen zu können. Leider funktioniert keiner ihrer kostenlosen VPN-Server mit Netflix, was ein Mist sein kann. Wenn Sie nach einem kostenlosen VPN-Server suchen, mit dem Sie geoblockte Inhalte auf Netflix anzeigen können, müssen Sie sich anderswo umsehen.

Nachteile

Wie Sie an den oben genannten Vorteilen sehen können, ist Turbo VPN eines der besseren, wenn es um kostenlose VPNs geht. Das heißt, es leidet unter den gleichen Nachteilen, die alle freien VPNs auf dem Markt plagen. Zum einen ist die Datenschutzrichtlinie von Turbo VPN allenfalls zweifelhaft, da sie keine Informationen von Benutzern protokolliert, sich jedoch dafür entscheiden kann, die von Benutzern gesammelten Informationen auf verschiedene Weise weiterzugeben. Also was ist es??

Ein weiterer Bereich, der Anlass zur Sorge gibt, ist die Tatsache, dass Turbo VPN seinen Sitz in China hat – einem Land, in dem die Privatsphäre im Internet nicht gerade groß geschrieben wird. Es ist bekannt, dass die chinesische Regierung den Bürgern eine strikte Internet-Zensur auferlegt und alle Informationen kontrolliert, die von Unternehmen erhalten werden, zu denen natürlich auch Turbo VPN gehört. Wenn Sie nicht sicher sind, ob die chinesische Regierung alles über Ihre Internetaktivitäten weiß, sollten Sie Turbo VPN einen harten Pass geben.

Ein weiterer Nachteil der Verwendung von Turbo VPN besteht darin, dass Benutzer ab und zu mit Anzeigen umgehen müssen. Dies ist nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass mit der Schaltung von Werbung alle kostenlosen VPNs Geld verdienen. Ihre Anzeigen sind jedoch nicht so ärgerlich wie andere kostenlose VPNs und werden normalerweise nur angezeigt, wenn sie ihre App starten und eine Verbindung zu ihren VPN-Servern herstellen oder diese trennen. Sie können die Anzeigen insgesamt entfernen, indem Sie ein Upgrade auf ein VIP-Konto für 11,99 USD pro Monat durchführen, wodurch wir zur nächsten Con gelangen.

Der Premium-Service von Turbo VPN ist teuer und entspricht erstklassigen Premium-VPNs wie NordVPN und ExpressVPN. Das wäre nicht so schlimm, außer dass Sie mit Turbo VPN für ungefähr den gleichen Preis weitaus weniger Leistung erzielen. Zum einen sind ihre Server im Vergleich zu anderen Premium-VPNs viel langsamer. Außerdem haben Benutzer eingeschränkte Serveroptionen (nur mehr als 26 Server) und es fehlen hilfreiche Funktionen wie ein Internet-Kill-Switch. Vergleichen Sie das mit NordVPN, das 11,95 US-Dollar pro Monat berechnet, aber Zugriff auf mehr als 5.500 Server weltweit und alle Funktionen bietet, die Sie von einem VPN erwarten. Es ist leicht zu erkennen, dass der Premium-Wert von Turbo VPN bestenfalls gering ist.

Sie können zwar ein VIP-Konto bei Turbo VPN für nur 2,99 USD pro Monat erhalten, dies jedoch nur, wenn Sie 12 Monate im Voraus bezahlen. Dies gilt jedoch auch für die meisten anderen erstklassigen Premium-VPNs. Insbesondere NordVPN bietet einen 3-Jahres-Plan für nur 2,99 USD pro Monat an. Wenn Sie also ein kostenloses VPN für den leichten Gebrauch wünschen, ist Turbo VPN eine geeignete Option. Wenn Sie jedoch für einen VPN-Dienst bezahlen müssen, können Sie mit Sicherheit sagen, dass es bessere Optionen gibt.

So installieren Sie Turbo VPN

Nachdem wir uns nun mit den Vor- und Nachteilen der Verwendung von Turbo VPN befasst haben, fragen Sie sich möglicherweise, wie Sie letzteres auf Ihrem Mobilgerät installieren können. Wie Sie aus den folgenden Schritten sehen werden, ist der Vorgang relativ einfach.

Turbo VPN Review für Android

  • Öffnen Sie den Google Play Store und suchen Sie nach “Turbo VPN”.
Finden Sie Turbo VPN im Play Store
  • Wählen Sie Turbo VPN und tippen Sie auf die Schaltfläche „Installieren“, um Turbo VPN herunterzuladen und die Anwendung zu installieren.
wähle turbo vpn im play store und lade turbo vpn herunter
  • Öffnen Sie die Turbo VPN App. Sie werden gebeten, den Datenschutzbestimmungen zuzustimmen. Tippen Sie auf “Ich stimme zu”. fortfahren.
  • Tippen Sie auf die Karotten-Schaltfläche, um Sie automatisch mit dem schnellsten VPN-Server zu verbinden.
Tippen Sie auf die Karotte, um eine Verbindung zum schnellsten Server in der Turbo VPN Android App herzustellen
  • Zu diesem Zeitpunkt ist Turbo VPN auf Ihrem Android-Gerät installiert und ausgeführt.
Turbo VPN verbundener Zustand

Turbo VPN für iOS

  • Bei iOS-Geräten ist der Vorgang mit Ausnahme des App Store ziemlich ähnlich. Öffnen Sie letzteres und suchen Sie nach “Turbo VPN”.
  • Wählen Sie “Turbo VPN Private Browser” und tippen Sie auf “Turbo VPN herunterladen” und installieren Sie es auf Ihrem iOS-Gerät.
turbo vpn auf ios
  • Tippen Sie auf “Genau” zu ihrer Datenschutzerklärung.
  • Tippen Sie auf die Schaltfläche Karotte, um die VPN-Verbindung zu starten.
  • Turbo VPN ist jetzt installiert und läuft auf Ihrem iOS-Gerät.

Ist Turbo VPN sicher??

An dieser Stelle bleibt eine Frage offen – – ist Turbo VPN sicher? Die kurze Antwort lautet: Es ist sicher, wie es für ein kostenloses VPN sein kann. Während ihre Sicherheitsprotokolle einigen der besten VPN-Dienste auf dem Markt (OpenVPN und AES 256) ebenbürtig sind, lassen ihre Datenschutzrichtlinien zu wünschen übrig. Wenn Sie mit der Tatsache nicht zufrieden sind, dass Ihr VPN Ihre Informationen möglicherweise an Werbetreibende und andere interessierte Parteien verkauft, ist Turbo VPN möglicherweise nicht die beste Wahl, wenn es um Datenschutz und Sicherheit geht.

Ist Turbo VPN dasselbe wie Rabbit VPN??

Ja.

Turbo VPN Review Zusammenfassung

Da haben Sie es also – – Alles, was Sie über die Verwendung von Turbo VPN für Ihren VPN-Dienst wissen müssen. Als kostenloser VPN-Dienst hat Turbo VPN in Bezug auf Sicherheit und Bandbreite viel zu bieten. Dies ist zweifellos der einzige Grund für seine Beliebtheit, trotz ihrer fragwürdigen Protokollierungsrichtlinien und der Tatsache, dass es sich um ein in China ansässiges VPN-Unternehmen handelt. Wir würden jedoch nicht empfehlen, ein Upgrade auf den kostenpflichtigen Service durchzuführen, der teuer ist und nur ein geringes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Nicht, wenn es viele andere erstklassige Alternativen gibt, die eine bessere Leistung und mehr Funktionen zu ungefähr gleichen Kosten bieten (wenn nicht sogar billiger)..

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map